Fleur-de-Lys (Heraldik)

Die Lilie bezeichnet man in der französischen Heraldik mit dem Namen Fleur-de-Lys oder Fleur-de-Lis (dt.: Lilienblume bzw. Lilienblüte). Die Fleur-de-Lys ist in Frankreich, eines der wohl bekanntesten Symbole der französischen Monarchie. Sinnbildlich gesehen wird die Fleur-de-Lys, der heiligen Maria zugeordnet und soll die Dreifaltigkeit Gottes (Vater, Sohn und heiliger Geist) verkörpern.