Mineral (Mineralien)

Ein Mineral (mittellat. aes minerale Grubenerz), ist ein einzelnes Element bzw. eine einzelne chemische Verbindung, die meist kristallin und durch geologische Prozesse gebildet wurden. Die Mineralogie bezeichnet die Lehre von Mineralen. Heute zählt der International Mineralogical Association (IMA) ca. 5.650 eigenständig anerkannte Mineralarten.